Carpe Diem...

....habe ich getan und diese tolle Anleitung von Simone (Wollwerk) gestrickt. 

Simone hatte eine Tibetblume von mir und nahm diese für einen Ihrer Entwürfe, als Dank bekam ich die Anleitung Carpe Diem und ich sage Euch ,der Name passt  und es ist ein echtes Wollwerk-Werk . Ganz eigne Form und auf viele Art tragbar. Vorallem sitzt es prima über den Schultern . Die Anleitung ist einfach zu arbeiten und sehr kurzweilig.

Wer möchte dem stelle ich gerne was passendes an Wolle zusammen im Laden. 

Mehr zum abgebildeten Projekt findet Ihr auf Ravelry

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0